Neues FSG-Präsidium Murau

In der ordentlichen Bezirkskonferenz am 27. Jänner 2022 wurde ein neues Präsidium gewählt, es besteht aus dem Vorsitzenden Christoph PRIMAVESI und seinen StellvertreterInnen Andreas BENEDIKT, Christoph KNAPP, Andreas KOGLER, Roland LEITNER, Thomas RIEGLER, Melitta WINKLER und Othmar ZECHNER.

Im Jänner war noch keine Präsenzveranstaltung möglich, weswegen die Konferenz als Videoveranstaltung abgehalten werden musste. Das Hauptreferat kam vom Landesvorsitzenden Klaus ZENZ. Er wies auf die sehr erfolgreiche Arbeiterkammerwahl 2019 hin, die für die gute Arbeit der FSG im Bezirk wie im ganzen Land spricht. Für die nächste Funktionsperiode wird unter anderem der Kampf für Verteilungsgerechtigkeit bestimmend sein. Nur mit einer starken FSG wird es uns gelingen, dass auch die Reichen und die KrisengewinnerInnen einen gerechten Anteil an den Kosten der Coronakrise tragen!

Den Artikel Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on skype
Share on print
Share on email
Skip to content